Donnerstag, 27. Juni 2019

Mal was anderes: übernachten im Bunker

Ja ihr habt richtig gelesen; übernachten in einem Bunker! Das ist möglich in Brehain la ville in Frankreich. (Vom Süden Luxemburg aus war ich in 30 min. da).

 Eine Freundin von mir hat es ausprobiert und fand es super. 

©Murel/o4/ 2o19/Brehain la ville


Für mich wäre das nix, nur so Tagsüber zum grillen, oder für eine Party wärs ganz ok, aber zum übernachten Nein; Danke. Aber da ich sehr neugierig bin, war ich hin um Fotos für euch zu machen.

Es handelt sich hier um einen echten Bunker welcher zur "Ligne de Maginot" gehört (für die Kriegs interessierten).
Meine Freundin fand es eher interessant einmal was neues auszuprobieren ausserdem gefiel ihr als Stadtmensch, dass der Bunker ringsum von Natur umgeben ist.

Im Vorfeld würde ich sagen, dass Personen, welche nicht selber ein Feuer/Kamin anzünden können unbedingt jemanden mitnehmen sollten, der diese Kunst beherrscht. Im Bunker ist es recht kühl (meterdicker Beton klar) es sind zwei Offen vorhanden und ein Heizstrahler.


©Murel/o4/ 2o19/Brehain la ville

Ausserdem gibt es nur sehr wenig Strom (läuft glaub ich über Solarzellen) und es gibt kein fliessendes Wasser (nur Kanister mit Wasser) also man kann sich duschen... aber nur sehr schnell und lauwarm. Wer also Komfort im Bad erwartet würde enttäuscht werden.
Zur Toillette, wie erwartet gibt es nur ein trocken Klo (das heisst es wird nicht mit Wasser "weggespült"; sondern nur trockene Holzspähne drüber geschüttet) .

Das Internet geht logischerweise auch nicht durch das Meterdickes Beton. Also sehr guter Ort für alle welche Mal vom stressigen Alltag abschalten wollen.

Der Inhaber des Bunkers hat sich jedoch sehr Mühe gegeben den Aufenthaltsort gemütlich zu gestalten; er hat das Schlafzimmer so wie die Küche/Stube mit Holz eingekleidet.

©Murel/o4/ 2o19/Brehain la ville

Im Bunker können 4 Personen schlafen, es gibt ein gemütliches Doppelbett im Schlafzimmer

©Murel/o4/ 2o19/Brehain la ville
und in der Stube/Wohnküche gibt es noch ein Klappsofa auf dem zwei weitere Personen schlafen können. Natürlich könnten draussen noch weitere Personen in Zelten schlafen, da es rings um den Bunker viel Platz gibt.

©Murel/o4/ 2o19/Brehain la ville
Am besten hat mir die Grill und Chill-Ecke draussen gefallen. Nebendran steht noch ein grosser Grillkamin.

Vom der WohnKüche hab ich jetzt keine Fotos gemacht, (weil meine Freundin beim zusammenpacken, räumen und abwaschen war... ) es gibt einen Herd und Wasser zum abspülen, jedoch alles sehr rudimentär (also nicht zum 5 Gänge Menü kochen geeignet).

Ich denke, dass Übernachtungen im Bunker besser geeignet sind bei warmen Wetter und dann kann man ja Draussen grillen.
Also der Bunker ist geeignet für alle die gerne mal etwas neues probieren, Pfadfinder oder Abenteurer sind, die keine Angst haben wenn Nachts (wenn z.B. ein Tier auf dem Dach oder vor der Luke kratzt).

Hier der Link dazu falls ihr noch mehr Infos wollt https://www.airbnb.de/rooms/25756455?guests=1&adults=1

Für alle welche, die nicht bis nach Frankreich reisen wollen, hier in Luxemburg in Esch-Alzette gibt es das Haus Rosati das ist zwar kein Bunker, aber ein isoliertes Häuschen im Wald.
Auch für 4 Pers. geeignet, sehr spartanisch eingerichtet, es gibt nur Wasser aus dem Kanister und Briketts zum Grillen, dafür Abenteuer pur :-)
Weitere Infos hier: http://unenuitdanslaforet.lu



Keine Kommentare:

Kommentar posten